Unterreichenbach. Beim Sportfest des FC Unterreichenbach wurde wieder ein abwechslungsreiches Programm geboten. Beim AH-Turnier war die Freude groß, dass die Gastgeber beim 30. Hermann-Fink-Gedächtnisturnier nach langer Durststrecke wieder einmal den Turniersieg feiern konnten. Im Finale wurde der FC Calmbach mit 1:0 geschlagen. In der Vorrunde hatten die FCU-Senioren gegen diesen Gegner noch mit 1:2 verloren.

web Blog